Schwimmbad

Öffnungszeiten

heute ab 19:00 geschlossen

Temperatur: 23º C

Gemeinde TV
 
 

Kompostmobil für Schulkinder

28.05.2015

Letzte Woche stand das Kompostmobil während 5 Tagen mitten im Dorf.

Kompostberatung. Drei Kindergärten und acht Schulklassen aller Klassenstufen aus dem Dom- und den Gerenmattschulhäusern ergriffen die Gelegenheit und besuchten das Kompostmobil. In 90-minütigen Kursen erfuhren die Schüler und Schülerinnen Spannendes über Naturkreisläufe und Abfalltrennung.
Auf spielerische Art lernten die Kinder, wie Abfall getrennt wird und warum eine Trennung Sinn macht. Beeindruckend ist es, wenn die Kinder verstehen, dass aus Grünabfällen auch in der Natur wieder Erde wird und die Erde benötigt wird, damit darin Pflanzen wachsen, die wiederum als Nahrungsmittel dienen. Vom Naturkreislauf zum Kompostkreislauf ist es dann nicht mehr weit und mit Begeisterung schneiden die Schüler und Schülerinnen die mitgebrachten Rüstabfälle daumenlang, mischen sie mit Häcksel und lernen so die Kompostregel kennen.
Der absolute Höhepunkt jedes Kompostkurses ist das Kennenlernen verschiedener Bodenlebewesen. Das Suchen dieser kleinen Tiere in der Komposterde oder das Beobachten in der Becherlupe oder gar auf der eigenen Hand begeistert jedes Kind.
Am Mittwochnachmittag war das Kompostmobil zusätzlich für die Öffentlichkeit zugänglich. Viele Kinder sind nochmals vorbeigekommen, haben in Arlesheimer Reifekompost Sonnenblumen gepflanzt oder ihr Wissen am Kompostwunderrad geprüft.
Wir konnten aber auch viele Fragen betreffend Kompostierung beantworten und möchten Sie darauf hinweisen, dass wir jederzeit für Auskünfte oder eine kostenlose Beratung rund ums Kompostieren und die Grüngutverwertung zur Verfügung stehen. Erreichen können Sie uns unter Tel. 079 833 48 17 oder per mail an: kompostberatung@arlesheim.bl.ch.