Burg Reichenstein

Burg Reichenstein

Die Burg Reichenstein ist neben dem Dom und der Ermitage eines der drei historischen Wahrzeichen von Arlesheim. Erstmals urkundlich erwähnt wurde sie im Jahr 1239. Nach einer wechselhaften Geschichte ist die alte Burg heute wieder voller Leben. Sie bietet Raum für feierliche Anlässe jeglicher Art: Geburtstagsfeiern, Hauskonzerte, Geschäftsessen und nicht zuletzt das alljährliche Fest für die Jungbürgerinnen und Jungbürger von Arlesheim.

Zu den Füssen der Burg liegt der "Rehliplatz" - ein beliebter Picknick Platz mit Feuerstelle.

Links:
Beschreibung der Burg Reichenstein: Inventar der kantonalen Denkmalpflege
Vermietung für festliche Anlässe: Gemeindeverwaltung