Schwimmbad

Öffnungszeiten

heute bis 20.30 Uhr offen

Temperatur: 24º C

Gemeinde TV
 
 

Mandatsträger/innen

Die Vormundschaftsbehörde sucht Mandatsträger und Mandatsträgerinnen

Immer mehr vor allem ältere Menschen, die nicht von Angehörigen betreut werden, sind auf Hilfe von Drittpersonen angewiesen, da sie sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden und ihre administrativen Belange nicht mehr selbständig erledigen können.

Die Vormundschaftsbehörde sucht engagierte Privatpersonen, die bereit sind, hilfsbedürftigen Mitmenschen im Rahmen einer Vormundschaft, Beiratschaft oder Beistandschaft vormundschaftliche Betreuung zu gewähren. Zur Ausübung eines solchen vormundschaftlichen Mandates braucht es Interesse, sich für andere Menschen einzusetzen sowie Lebenserfahrung und Zeit, sich der Aufgabe mit dem erforderlichen Aufwand widmen zu können.

Die Zahl der vormundschaftlichen Massnahmen für Erwachsene steigt und die Vormundschaftsbehörde ist auf die Mithilfe aussenstehender Personen angewiesen. Wir führen Sie in das Amt ein und bieten Ihnen Anleitung und Beratung bei der Ausübung des Amtes eines Beistandes, Beirates oder Vormundes. Ihre Tätigkeit wird gemäss den Bestimmungen des Vormundschaftsrechtes entschädigt.

Wenn Sie interessiert sind, wenden sich bitte an das Sekretariat der Vormundschaftsbehörde 061 706 95 60 . Es besteht die Möglichkeit, unverbindlich eine Wegleitung für die privaten Mandatsträgerinnen und -träger zu beziehen, um sich über die Aufgaben und Pflichten eines Vormundes, Beirates oder Beistandes zu informieren.

Den bereits ernannten Mandatsträgern und Mandatsträgerinnen möchte die Vormundschaftsbehörde an dieser Stelle herzlichen Dank für ihr Engagement aussprechen. Die Formulare für die Erstellung von Zwischen- bzw. Schlussberichten können auch im Internet unter der Homepage des Kantons Basel-Landschaft abgerufen werden.