BIrsstadtTV
 
 
 

Schwimmbad

Öffnungszeiten



Temperatur: º C

 Birsstadt
Gemeinde TV
 
Kinderfreundliche Gemeinde
Energiestadt
iPunkt

VERSCHOBEN: Operngala Arlesheim

Aufgrund der aktuellen Situation (Coronavirus) wird die Operngala auf den 18. und 19. Juni 2021 verschoben.  

Die Tickets behalten ihre Gültigkeit (Freitag für Freitag, Samstag für Samstag).

Bereits gekaufte Tickets können zurückgegeben werden – nicht an den Vorverkaufsstellen, sondern nur über die Gemeinde Arlesheim, Nathalie Duppenthaler. Die Rückgabe kann erfolgen ab 15. August 2020 bis und mit Ende März 2021.

Strahlende Stimmen - unsterbliche Melodien unter freiem Himmel auf dem Domplatz Arlesheim

am 19. und 20. Juni 2020 jeweils ab 21 Uhr

wunderschöne Melodien aus den Opern einiger grosser italienischer Musiker: Verdi, Puccini, Bellini

interpretiert durch:

Bénédicte Tauran       Violeta Radomirska       Carlo Cho     Guiseppe La Malfa

 Bénédicte Tauran Violeta Radomirska Carlo Cho Guiseppe La Malfa
 Sopran (Schweiz) Mezzosopran (Bulgarien) Tenor (Korea) Dirigent (Italien)

 
Die tragende Säule dieses magischen Abends werden die Sänger sein – Bénédicte Tauran aus der Schweiz, Violeta Radomirska aus Bulgarien und Carlo Cho aus Korea; drei Sänger, die stimmlich und emotional bestens zusammenpassen und die so die Emotionen, die in der Musik leben, dem Publikum hervorragend darbieten können. Die Sänger sind an einem guten Punkt ihres sängerischen Werdegangs und die Rollen, die sie verkörpern, passen zu ihrer stimmlichen Qualität.

Guiseppe La Malfa, ein junger, in Basel gut bekannter Dirigent, wird die „Italianità“ zur Geltung bringen und das Publikum inspirieren.
Das Orchester „Da Vinci“ ist gut bekannt - ein hervorragender Musikkörper mit 42 Berufsmusikern aus der Region.

Der Vorverkauf hat begonnen:

Sie können die Tickets für beide Abende an folgenden Orten kaufen:
Buchhandlung Nische in Arlesheim
Gemeindebibliothek Arlesheim
Gemeindeverwaltung Arlesheim
Über die Links erfahren Sie die Öffnungszeiten der angegebenen Vorverkaufsstellen.

Sie können die Tickets aber auch online bestellen.

Eintrittspreise: 60 CHF pro Karte (50% Ermässigung für Schüler/Studenten)

Gerne machen wir Sie darauf aufmerksam, dass es keine nummerierten Plätze gibt.
Bei wirklich schlechtem Wetter findet der Anlass im Dom statt.

Sie sollten sich diesen Event nicht entgehen lassen und schon heute Ihr Ticket für einen der unvergesslichen Abende reservieren.

Ihre Kulturkommission Arlesheim


Im Wochenblatt vom 28. November 2019 erschien ein Artikel zum Event. Hier das pdf zum Nachlesen