Gemeinderat unterstützt Erdbebenopfer

21.05.2015

10'000 Franken für die Opfer in Nepal.

Der Gemeinderat hat an seiner letzten Sitzung beschlossen, die Erdbebenopfer in Nepal mit einem Beitrag von CHF 10‘000.-- zu unterstützen. Den beiden Hilfsorganisationen Schweizerisches Rotes Kreuz und unicef werden jeweils CHF 5‘000.-- überwiesen.