Neue Unterwasserpumpe

16.08.2018

Die 20-jährige Unterwasserpumpe muss ersetzt werden.

Gemeinderat. Das Grundwasserpumpwerk III ist für die Gemeinde Arlesheim und die umliegenden Gemeinden die wichtigste Wasserbeschaffung. Aus Betriebssicherheitsgründen muss die 20-jährige Unterwasserpumpe ersetzt werden. Das ausgewählte Produkt Capari besitzt einen sehr guten Wirkungsgrad und ist sehr zuverlässig.
Die Lieferung und Montage der Bohrlochpumpe inkl. Anpassungen an der bestehenden Verrohrung wird von der Firma Häny AG, Jona, zum Preis von CHF 24‘900.- ausgeführt.