Schwimmbad

Öffnungszeiten

heute bis 20.30 Uhr offen

Temperatur: 24º C

Gemeinde TV
 
 

Die Quartierstrassen werden neu mit "LED" beleuchtet

15.08.2012

Gemeinderat. In den Gemeindestrassen von Arlesheim sollen die bisherigen "Saphir" Leuchten mit Stromsparlampen durch effiziente LED-Leuchten abgelöst werden.

Im Bereich Bodenweg (Abschnitt Hangstrasse bis Dornhägliweg) wurden 4 Musterleuchten aufgestellt. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich drei verschiedene Generationen von älteren Strassenleuchten zum direkten Vergleich. Die Beleuchtungsstärke wird variabel geregelt, d.h. von 23.00 Uhr bis 05.00 Uhr wird die Helligkeit automatisch reduziert.
Wenn die neue LED Strassenleuchte die Erwartungen erfüllt, soll diese ab Herbst 2012 kontinu-ierlich als Standartleuchte bei Strassenumbauten und Sanierungen verwendet werden.

Die grundsätzlichen Vorteile der neuen LED-Strassenleuchten sind:
- Die lange Lebensdauer von ca. 50‘000 Std. (ohne Leuchtkraftverlust)
- Die hohe Effizienz von ca. 100 Lumen / Watt
- Wartungsfrei für ca. 15 Jahre
- Garantie für 5 Jahre
- Die geringeren Unterhaltskosten und Stromkosten
- Die bessere Umweltverträglichkeit (Insekten / wenig Streulicht / Lichtverschmutzung)
- Dimmbarkeit der einzelnen Leuchten

Für Fragen und Anregungen steht Ihnen die Abteilung Raumplanung, Bau + Umwelt, Rainer Dietwiler, Tel. 061 706 95 53 gerne zur Verfügung.

(Publiziert am 16. August 2012)