Schwimmbad

Öffnungszeiten

heute bis 20.30 Uhr offen

Temperatur: 24º C

Gemeinde TV
 
 

Wildpflanzen- und Kräutermarkt beim Dorfbrunnen

25.04.2013

Der Wildpflanzen- und Kräutermarkt vom 26. April (9-16 Uhr) bietet ein vielfältiges Angebot an Pflanzen.

Naturschutzkommission. Am Freitag, 26. April findet von 9 - 16 Uhr beim Dorfbrunnen der Wildpflanzen- und Kräutermarkt statt. Viele Blumen sind in der landwirtschaftlich intensiv genutzten Landschaft verschwunden und finden in der Siedlung einen Rückzugsort. Wir können unseren grünen Rasen mit Farben bereichern und locken damit erst noch Insekten in die Gärten. Wildbienen finden den entsprechenden Pollen für ihre Brutlöcher gleich in der Umgebung bei Natternkopf, Flockenblumen, Skabiosen, Wiesensalbei, Esparsette, Ochsenaugen usw. Mit artenreichen Gärten kommen auch mehr Schmetterlinge, Käfer und viele unscheinbare Lebewesen. Schliesslich sind auch Vögel auf Kleinstinsekten, Blattläuse und Raupen für die Aufzucht ihrer Jungen angewiesen. Ein Spaziergang im eigenen Garten kann deshalb spannender sein, als eine Wanderung durch Landwirtschaftsflächen mit Monokulturen, wo weder Feldlerche, Kuckuck noch Wiedehopf den Frühling begrüssen.
Der Markt steht unter dem Patronat der Naturschutzkommission und wird zusammen mit dem Naturschutzverein Arlesheim und Pro Natura Baselland durchgeführt.