Jürg Nebiker geht in Pension

25.07.2013

Jürg Nebiker arbeitete 34 Jahre für die Gemeindeverwaltung.

Gemeinderat und Mitarbeitende der Verwaltung. Am 31. Juli 2013 hat Jürg Nebiker seinen letzten Arbeitstag. Nach 34 Jahren im Einsatz für die Gemeinde Arlesheim tritt Jürg Nebiker in den verdienten Ruhestand.
Er baute die Feuerungskontrolle in Arlesheim auf und war für deren Bewirtschaftung verantwortlich. Im Sommer war Jürg Nebiker als Badmeister im Schwimmbad tätig. Als langjähriger Präsident und Vorstandmitglied des Schweizerischen Badmeisterverbandes SBV prägte er die Entwicklung der Schwimmbäder mit und liess die neusten Erkenntnisse stets im Schwimmbad Arlesheim einfliessen.
Wir danken Jürg Nebiker herzlich für seinen unermüdlichen Einsatz und das grosse Engagement, das er der Gemeinde entgegenbrachte und wünschen ihm für seine bevorstehende Pensionszeit alles Gute und viel Freude beim Ausüben seiner zahlreichen Hobbys.