Rückblick auf die zweite Ortskernkonferenz

16.08.2018

Die Ergebnisse aus der zweiten Ortskernkonferenz liegen vor.

 Gemeinderat. Um den Ortskern von Arlesheim als attraktiven Ort für Gewerbe, Wohnen und Begegnung zu erhalten, hat der Gemeinderat im vergangenen Jahr das Projekt "Ortskernentwicklung" initiiert. Im Rahmen der ersten Ortskernkonferenz haben im vergangenen November rund 80 Interes-sierte miteinander über die Qualitäten und Herausforderungen im Ortskern diskutiert. Die vom Gemeinderat eingesetzte Steuerungsgruppe "Ortskernentwicklung" hat aus den zahlreichen Inputs sechs Handlungsschwerpunkte abgeleitet und für diese Ziele formuliert. Basierend auf den Zielen wurde ein Entwicklungskonzept für den Ortskern entworfen.
Am 26. Mai 2018 wurden dann im Rahmen einer zweiten Ortskernkonferenz die Ziele und der Konzeptentwurf allen Interessierten vorgestellt, die wiederum Gelegenheit hatten, über die Vorschläge zu diskutieren. Die Ergebnisse der zweiten Ortskernkonferenz können auf der Gemeindehomepage eingesehen werden.
Die Rückmeldungen aus der Ortskernkonferenz fliessen nun in die Überarbeitung der Ziele und des Entwicklungskonzepts Ortskern ein. Im Herbst 2018 (Datum wird rechtzeitig publiziert) findet eine öffentliche Informationsveranstaltung für alle Interessierten statt, an der das überarbeitete Entwicklungskonzept Ortskern vorgestellt wird. Diese Veranstaltung ist gleichzeitig der Auftakt für die öffentliche Mitwirkung zum Entwicklungskonzept.
Weitere Informationen zum Projekt "Ortskernentwicklung" finden Sie hier.