Jugendhaus

07.07.2016

Der Trägerverein Jugendhaus präsentierte seinen Jahresbericht und die Rechnung

Gemeinderat. 30 Jugendliche besuchten im letzten Jahr das Jugendhaus durchschnittlich pro Tag. Dies sind rund 20 % weniger als im Vorjahr. Die Verantwortlichen schreiben den Rückgang dem schönen Sommer zu. Das Verhältnis zwischen Jungen und Mädchen beträgt 3:2.
Da das Jugendhaus für die Leitung des Kindertreffs verantwortlich ist und dieser in ein Definitivum überführt wurde, musste die Leistungsvereinbarung entsprechend ergänzt werden.
Der Gemeinderat dankt dem Jugendhaus für das grosses Engagement und freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.