Schwimmbad

Öffnungszeiten

heute bis 20:00 Uhr offen

Temperatur: 23º C

Gemeinde TV
 
 

Turnhalle Gerenmatt 4

16.06.2016

Die Dachfläche der Turnhalle Gerenmatt 4 soll mit einer Photovoltaikanlage versehen werden.

Gemeinderat. Jonas Rosenmund ist der Gründer des Vereins Sonnenkraft. Er hat schon 2010 das Dach des Werkhofs mit einer Anlage bestückt. Das Projekt sieht vor, die Anlage mit Unterstützung von Schülerinnen und Schülern zu montieren.
Die Abteilung Raumplanung, Bau und Umwelt hat festgestellt, dass die Sonnenkollektoren auf der Turnhalle ohne bauliche Anpassung realisiert werden können. Die Gemeinde verpflichtet sich lediglich die Dachfläche zur Verfügung zu stellen. Die Investitionen, den Betrieb und die Vermarktung des produzierten Stroms erfolgt durch den Verein Sonnenkraft. Die Gemeinde schliesst mit dem Verein einen sogenannten Dachnutzungsvertrag ab, indem die Nutzungsdauer von 30 Jahren und die weiteren Rechte und Pflichten geregelt sind.
Der produzierte Strom soll im eigenen Gebäude gebraucht werden. Die Gemeinde verpflichtet sich den Strom zu einem Tarifpreis von 20 Rappen pro kWh während der 30 Jahren Nutzungsdauer abzunehmen.