Kunstrasen und Flutlichtanlage

14.05.2015

Die Fussballanlage Widen wird saniert. Die Bauarbeiten sollen im August abgeschlossen sein.

Gemeinderat. Im Budget 2015 sind CHF 67‘500.-- für die Sanierung des Kunstrasens und im Investitionsplan CHF 160‘000.-- für den Neubau der Flutlichtanlage für die Fussballanlage in den Widen bewilligt.
Die Vorbereitungsarbeiten sind nun so weit fortgeschritten, dass die Arbeiten umgesetzt werden können. Der Gemeinderat übergab dem FC Arlesheim die Arbeiten im GU-Mandat. Als Bauherr hat der FC die Möglichkeit, Beiträge beim Sport-Toto-Fonds einzufordern und zudem hat er einen grösseren Spielraum beim Erteilen der Aufträge.
Ein Kostendach von CHF 67‘500.— für die Sanierung des Kunstrasens und CHF 160‘000.— für den Neubau der Flutlichtanlage müssen eingehalten werden. Zudem müssen alle Subventionsbeiträge von Dritten transparent ausgewiesen werden. Diese werden bei Rechnungsstellung an die Gemeinde in Abzug gebracht.