Quartierplan „Zum Rauacker“

01.12.2016

Das öffentliche Mitwirkungsverfahren wurde bis am 3. Januar 2017 verlängert. Beachten Sie dabei, dass die Verwaltung zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen ist.

Gemeindeverwaltung. Im Zusammenhang mit dem laufenden Mitwirkungsverfahren für den Quartierplan „Zum Rauacker“ ist von mehreren Anwohnerinnen und Anwohnern das Anliegen eingebracht worden, die Eingabefrist bis zum 03. Januar 2017 zu verlängern (ursprüngliche Eingabefrist 25. November 2016).
Obwohl solche Fristverlängerungen im Mitwirkungsverfahren nicht üblich sind, hat der Gemeinderat im Sinne einer Ausnahme beschlossen, die Eingabefrist zu verlängern. Die Fristverlängerung erfolgt mit Einverständnis der Bauherrschaft.
Die Unterlagen zur Mitwirkung bei der Quartierplanung „Zum Rauacker“ können demnach noch bis zum 03. Januar 2017 während den Schalterstunden auf der Gemeindeverwaltung Arlesheim, 1. Stock Bauverwaltung oder auf der Gemeinde Homepage eingesehen werden. Eingaben können bis am 03. Januar 2017 an die Bauverwaltung, z.H. des Gemeinderates, eingereicht werden. In diesem Zusammenhang machen wir Sie darauf aufmerksam, dass die Verwaltung über die Festtage, vom 24. Dezember 2016 bis am
1. Januar 2017, geschlossen ist.