Schwimmbad

Öffnungszeiten

heute ab 19:00 geschlossen

Temperatur: 23º C

Gemeinde TV
 
 

Kontrolle für die Heizperiode 2012/2013

01.11.2012

Gemeindeverwaltung. Die Feuerungskontrolleure sind wieder im Einsatz.

Die gesetzlich vorgeschriebenen Feuerungskontrollen werden im 2-Jahresturnus nach lufthygienischen und energetischen Kriterien durchgeführt. Auch die atmosphärischen Gasheizungen Baujahr 1993 und jünger werden gemessen.

Die Gebühren betragen:

Kontrolle von Oel- und Gasbrennern
Einstufig        Fr.      70.--
Zweistufig      Fr.   120.--

Kontrolle von Zweistoffbrennern
Stufe 1                         Fr. 70.--
Jede weitere Stufe    Fr. 50.--

Nachkontrollen
Wie oben plus Zuschlag von   Fr. 10.--

Die Nachkontrollen können (nach beanstandeten Kontrollmessungen) durch eine Brennerservicestelle mit qualifizierten Feuerungskontrolleuren oder Feuerungsfachmännern oder durch den amtlichen Kontrolleur durchgeführt werden. Wird die Nachkontrolle durch die Servicestelle erledigt, stellt diese der Gemeinde die Messresultate zu und verrechnet den Aufwand direkt den Anlagebesitzern und –besitzerinnen.

Wir bitten Sie, ihre Anlagen regelmässig warten zu lassen und den beauftragten Kontrolleur in jeder Hinsicht zu unterstützen. Mit gut funktionierenden Heizungsanlagen wird die Umwelt geschont und beträchtlich Energie gespart.