Vom Kanton als schützenswert eingestuft

26.06.2014

Das Domplatzschulhaus wird ins Inventar der Kulturdenkmäler des Kantons aufgenommen.

Gemeinderat. Das Domplatzschulhaus (Baujahr 1913) wurde vom Kanton als schützenswert eingestuft.
Die geplanten Umbauarbeiten lassen sich unter Vorbehalt marginaler Anpassungen realisieren.
Der Gemeinderat hat sich mit der Unterschutzstellung einverstanden erklärt. Das Domplatzschulhaus wird somit in das Inventar der geschützten Kulturdenkmäler des Kantons Baselland aufgenommen.