Schlusszahlung

25.08.2016

Die Unterstützung der Gemeinde für die Dom-Innensanierung beläuft sich auf CHF 1‘067‘892.40

Gemeinderat. Die Gemeindeversammlung vom 30. Oktober 2013 hat beschlossen, der römisch-katholischen Kirchgemeinde Arlesheim an die Innensanierung des Doms einen Beitrag in der Höhe von 20% der Gesamtkosten, maximal aber von
CHF 1‘100‘000.-- zuzusprechen.
Die Abrechnung der Dom-Innensanierung liegt vor und die Gemeinde wird nun noch eine Restzahlung von CHF 227‘892.40 vornehmen und hat somit die Sanierungsarbeiten mit total CHF 1‘067‘892.40 unterstützt.