Schwimmbad

Öffnungszeiten

heute ab 19:00 geschlossen

Temperatur: 18º C

Gemeinde TV
 
 

Ausfinanzierung Deckungslücke

03.07.2014

Der Gemeinderat hat sich für eine der drei Varianten für die Ausfinanzierung der Deckungslücke der BLPK entschieden. Die Deckungslücke soll mit eigenen Mitteln finanziert werden.

Gemeinderat. Am letzten Donnerstag informierte der Gemeinderat im Anschluss an die Gemeindeversammlung zum Thema Pensionskasse. Dabei stellte er drei Varianten zur Ausfinanzierung der Deckungslücke vor:

1. Vollständige Ausfinanzierung mit eigenen Mitteln
2. Vollständige Ausfinanzierung mittels Forderungsmodell
3. Darlehen für die Ausfinanzierung der Forderung (Pooling)

Der Gemeinderat hat entschieden, die Deckungslücke mit eigenen Mitteln zu finanzieren. Die notwendigen Mittel werden auf dem Geld- oder Kapitalmarkt beschafft. Diese Variante zeichnet sich durch günstige Zinse aus, verschafft dem Gemeinderat Flexibilität und die Schuld gegenüber der BLPK kann auf einmal getilgt werden.
Die Deckungslücke, ein Betrag von rund CHF 10.4 Mio (davon CHF 2.4 Mio Rückstellungen), muss per 31.12.2014 ausfinanziert sein.
Die Präsentation des Gemeinderates finden Sie auf der Homepage unter der Rubrik Politik/Gemeindeversammlung /Einladungen.