Finanzausgleich 2012 - Verzicht auf Beschwerde

Gemeinderat. Am 19. Juli 2012 hat der Regierungsrat die Verfügung zum Finanzausgleich 2012 erlassen. Gemäss Verfügung beträgt der Beitrag der Gemeinde Arlesheim an den horizontalen Finanz-ausgleich 5.7 Mio. Franken und ist damit rund Fr. 418’000.-- tiefer als budgetiert. Mit 15,3 % der Steuerkraft liegt der Beitrag auch unter dem maximalen Abschöpfungssatz von 17 %. Der Gemeinderat hat deshalb beschlossen, auf eine Beschwerde gegen den Finanzausgleich 2012 zu verzichten.

(Publiziert am 05. Juli 2012)