Schwimmbad

Öffnungszeiten

heute ab 19:00 geschlossen

Temperatur: 23º C

Gemeinde TV
 

Trotte Arlesheim: Haus für Kultur und Begegnung

Trotte Arlesheim
 

Aktuell


SchattenwurfSchatten

Originalgraphik von Eliana Bürgin-Lavagetti

vom 20. bis 28. August 2016 in der Trotte Arlesheim
Vernissage: 19. August, 19 Uhr

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Montag bis Freitag: 14 - 19 Uhr
Samstag und Sonntag: 11  - 17 Uhr

 

Goldene Stunde



In der Trotte Arlesheim sind vom 20. bis 28. August 2016 Originalgraphiken von Eliana Bürgin-Lavagetti zu sehen. Eliana Bürgin hat im Jahr 2005 das Abschlusszertifikat des studioProgramms an der Schule für Gestaltung Basel erhalten und ist seitdem freischaffend künstlerisch tätig. Sie lässt sich aus dem tagtäglichen Tun inspirieren. Sie beobachtet organische Formen, Naturformen und findet so spontane Bildideen, die sie in Skizzen verdichtet, ausarbeitet und zeichnerisch entwickelt. Daraus entstehen dann abstrahierte Formen, die sie drucktechnisch umsetzt.
Ausgangspunkte sind auch scheinbar zufällige Formen wie zum Beispiel ein Schlagschatten, entstanden durch einen bestimmten, nur einen Augenblick währenden Lichteinfall. Also eine kurzlebige Form, die sich verändert und schliesslich verschwindet und in dieser Form nie mehr erscheint. Darauf scheint auch der Titel der Ausstellung hinzuweisen: Unter „SchattenwurfSchatten“ zeigt Eliana Bürgin-Lavagetti eine grosse Auswahl ihrer Arbeiten.

An der Vernissage vom Freitag, 19. August um 19 Uhr spricht die Kulturjournalistin Eva Buhrfeind.

Gschwind&Gschwind6
Ausstellung von Cécile und Leo Gschwind
vom Samstag, 3. bis Sonntag, 11. September 2016

Gschwind&Gschwind

Vom 3. bis 11. September ist in der Trotte Arlesheim eine in mehrfacher Hinsicht besondere Ausstellung zu sehen. Nicht nur, dass beide Ehepartner den Namen Gschwind von Geburt an tragen, sie sind auch beide vielseitig künstlerisch tätig und arbeiten gemeinsam im eigenen Atelier. Nach verschiedenen Einzelausstellungen zeigen sie nun ihre 6. gemeinsame Ausstellung. Sie befassen sich mit vielfältigen Themen, erstellen sowohl Kunstobjekte und Keramiken als auch Bilder und Lichtobjekte und verarbeiten diverse Materialien. So malt Leo Gschwind zum Beispiel auch mit Luft. Das Credo des Künstlerpaars ist das Experiment. Sie haben bestimmte Themen, die sie verarbeiten, aber sie lassen „es“ töpfern und malen. Und so entstehen kreative, teils ungewöhnliche Objekte. Die Ausstellung sollten Sie nicht verpassen!
An der Vernissage am Freitag, 2. September um 18.30 Uhr in der Trotte spricht der Gemeindepräsident von Flüh-Hofstetten, der Heimatgemeinde der beiden Künstler. Auch musikalisch ist die Gemeinde vertreten mit Benny&Daniela Schwitter.


Logo Filmtage 2017

Ausblick auf 2017: Die Trotte initiiert die 3. Arlesheimer Kurzfilmtage!

Am 13. und 14. Januar 2017 werden die Filme in der Trotte gezeigt, am 15. Januar findet um 11 Uhr die Preisverleihung im neuenTheater statt.

Thema der 3. Arlesheimer Kurzfilmtage: NEULAND

Ab sofort können Kurzfilme zu dem Thema eingereicht werden. Wichtig: nicht länger als 8 Minuten!

Einreicheformular

Teilnahmebedingungen


Übersicht:

Jahresprogramm 2016
Ausstellungen in der Trotte


Archiv:


Jahresprogramm 2015

Jahresprogramm 2014

Jahresprogramm 2013

Jahresprogramm 2012

Jahresprogramm 2011

Jahresprogramm 2010

Jahresprogramm 2009

Jahresprogramm 2008

Jahresprogramm 2007



Informationen zum Ausstellungsbetrieb erhalten Sie bei:

Anne-Catherine Bayard
Betreung Künstlerinnen und Künstler
acbayard at bluewin.ch
Tel. 061 701 32 70
(Das Trotte-Logo kann bei Verena Jäschke angefordert werden.)

Monika Berger
monika.berger at arlesheim.bl.ch
Natel 079 682 76 18

Räume mieten: Informationen zur Vermietung der Trotte-Räume finden Sie hier.

Adresse:
Trotte Arlesheim
Ermitagestrasse 19
4144 Arlesheim

Die «Trotte Arlesheim» ist ein Haus für Kultur und Begegnung.
Eine von der Gemeinde eingesetzte Fachkommission ist verantwortlich für die Auswahl und das Jahresprogramm der Künstlerinnen und Künstler, die sich für eine Ausstellung bewerben oder eingeladen werden. Sie ermöglicht im Turnus von drei Jahren eine Ausstellung der Arlesheimer Künstlerinnen und Künstler sowie der Arlesheimer freizeitschaffenden Künstlerinnen und Künstler. Regelmässig wird durch die Kommission eine Ausstellung mit Bezug zur Gemeinde realisiert.

In den Ausstellungsräumen und auf dem Vorplatz finden Ausstellungen von lokalen und regionalen Kunstschaffenden statt, die Räume werden aber auch vom Theater auf dem Lande für Aufführungen genutzt und stehen der Gemeinde und den örtlichen Vereinen für Veranstaltungen zur Verfügung.

Für spezielle Feste, wie runde Geburtstage ab 50, können sie auch von Privatpersonen gemietet werden. Mit ihren Veranstaltungen schafft die Trotte eine Brücke zwischen Kulturschaffenden und Besucherinnen und Besuchern von nah und fern.

Detaillierte und aktuelle Informationen zu den Aktivitäten in der Trotte finden Sie in unserem Veranstaltungskalender, im «Wochenblatt für das Birseck» und in der «ProgrammZeitung».