Eintritt in den Kindergarten Schuljahr 2024/25

21.12.2023

Der Eintritt in den Kindergarten im Schuljahr 2024/25 betrifft die Kinder, die zwischen dem 1.8.19 und dem 31.7.20 geboren sind. Die An-/Abmeldungsunterlagen sollen bis spätestens 12. Januar 2024 im Sekretariat der Primarschule sein.

Schulleitung von Kindergarten und Primarschule. Der Eintritt in den Kindergarten ist in der Verordnung für den Kindergarten und die Primarschule wie folgt geregelt:
§ 8 Stichtage
1 Kinder, welche bis und mit Stichtag das 4. Altersjahr vollendet haben, treten auf Beginn des nächsten Schuljahres in den Kindergarten ein.
2 Als Stichtag gilt der 31. Juli des Jahres, in dem das jeweilige Schuljahr beginnt.

§8a Ausserordentlicher Eintritt in den Kindergarten
1. Auf Antrag der Erziehungsberechtigten kann die Schulleitung Kinder, die bis zu 15 Tage nach dem Stichtag geboren sind, 1 Jahr früher einschulen. Voraussetzung dafür ist, dass deshalb keine zusätzliche Klasse gebildet werden muss.
2. Die Erziehungsberechtigten entscheiden nach Rücksprache mit der Schulleitung, ob sie ihr Kind ein Jahr später einschulen lassen wollen.
3. Der Antrag auf Rückstellung muss zusammen mit der Anmeldung für die Einschulung eingereicht werden.

Alle Eltern und Erziehungsberechtigten von Kindern, welche zwischen dem 01.08.2019 und dem 31.07.2020 geboren sind, haben per Post die An-/Abmeldeunterlagen für den Kindergarten erhalten. Sollten Sie keine Unterlagen erhalten haben, melden Sie sich bitte bei der Administration, Tel. 061 701 48 27 oder dmnstrtnkgprmch.

Bitte senden Sie uns die An-/Abmeldung bis spätestens 12. Januar 2024 zu.

Weitere Informationen zu unserer Schule finden Sie unter: www.kigaprima.ch. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihr Feedback

 
 

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung, Domplatz 8

Montag08.00 – 11.3014.00 – 16.30
Dienstag08.00 – 14.00geschlossen
Mittwochgeschlossen14.00 – 18.00
Donnerstag08.00 – 11.3014.00 – 16.30
Freitag08.00 – 14.00geschlossen

Die Steuerabteilung wurde an den Kanton ausgelagert.

Bei Fragen zur Steuerveranlagung wenden Sie sich an die Steuerverwaltung des Kantons Basel-Landschaft (Telefon 061 552 51 20). 

Sozialberatung, Stollenrain 15

Montag09.30 - 11.30
Dienstag09.30 - 11.3014.00 - 16.30
Mittwoch 14.00 - 16.30
Donnerstag09.30 - 11.30
Freitag09.30 - 11.30

Die Sozialberatung ist unter 061 706 95 66 erreichbar. 

Werkhof und Wasserversorgung, Dornwydenweg 7

Montag-Donnerstag07.00 - 12.0013.00 - 16.30
Freitag07.00 -12.0013.00 - 16.00

Auf Anfrage können Termine ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.
Tel. 061 706 95 95 

 
Birsstadt-TV
Crossiety
Setzwerk
Entwicklungskonzept Ortskern
 Birsstadt
 

© 2023 Gemeindeverwaltung Arlesheim. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.