Sanierung der Zivilschutzanlage

24.10.2013

Erste Sanierungsarbeiten an der Zivilschutzanlage werden in Angriff genommen.

Gemeinderat. Im Sommer dieses Jahres hat der Gemeinderat beschlossen, die Zivilschutzanlage zu sanieren. Nun wurden die ersten Aufträge vergeben. Die Firma Gauch AG aus Arlesheim erhielt den Auftrag die alten Sanitäranlagen zu ersetzen und die Boileranlagen zu entkalken. Die Firma Stöcklin GmbH aus Arlesheim wird die Böden, Wände, Decken und Türen neu streichen. Und die Firma Enzler Reinigungen AG aus Pratteln erhielt den Auftrag die gesamte Anlage gründlich zu reinigen. Die Gesamtkosten für die vergebenen Arbeiten belaufen sich auf 61‘633 Franken.

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung, Domplatz 8

Montag, Mittwoch, Donnerstag09.30 - 11.3014.00 - 16.30
Dienstag09.30 - 11.3014.00 - 18.00
Freitag09.30 - 11.3013.30 - 16.00

Telefonisch ist die Verwaltung täglich ab 8.00 Uhr erreichbar

Steuerabteilung, Domplatz 8

Montag
14.00 - 16.30
Dienstag09.30 - 11.3014.00 - 18.00
Mittwoch09.30 - 11.30
Donnerstag09.30 - 11.3014.00 - 16.30
Freitag09.30 - 11.30

Sozialberatung, Pfeffingerhof, Stollenrain 11

Montag09.30 - 12.00
Dienstag09.30 - 12.0014.00 - 18.00
Mittwoch
14.00 - 16.00
Donnerstag09.30 - 12.00
Freitag09.30 - 12.00

Werkhof und Wasserversorgung, Dornwydenweg 7

Montag-Donnerstag07.00 - 12.0013.00 - 16.30
Freitag07.00 -12.0013.00 - 16.00

Auf Anfrage können Termine ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.

 
Birsstadt-TV
Kurzfilmtage 2021
Neuer Gemeindesaal
Entwicklungskonzept Ortskern
 Birsstadt
Informationen zum Coronavirus
 

© 2020 Gemeindeverwaltung Arlesheim. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.