Budget 2021

12.11.2020

Ds Budget 2021 der Gemeinde Arlesheim weist ein leichtes Defizit aus.

Gemeinderat. Das Budget der Gemeinde Arlesheim weist bei einem Aufwand von CHF 53‘772‘000 einen leichten Verlust von CHF 208‘000 aus.
Auf der Aufwandseite präsentieren sich die Personalkosten, die ambulante Krankenpflege, die Beiträge an die Pflegefinanzierung und die EL-Zusatzbeiträge als markanteste Positionen. Und obwohl die Abgabe an den horizontalen Finanzausgleich tiefer ausfällt als im Vorjahr (basierend auf Erfahrungswerten), belastet er die Gemeinde 2021 mit CHF 6.4 Millionen. Gezielte Sparmassnahmen im gesamten Kostenbereich kompensieren den reglementarischen Anstieg der Löhne.
Rückläufig sind die Ergänzungsleistungsbeiträge an den Kanton. Die Übergangsfinanzierung an die Stiftung Sunnegarte fällt ab 2021 weg.
Die Gemeinde erhält einen Anteil der Bundessteuererträge, welche einen Teil der Mindereinnahmen bei der Kapitalsteuer aufgrund der Steuervorlage 17 kompensiert. Im Vergleich zum Budget 2020 wurden die Steuereinnahmen sowohl der natürlichen wie auch der juristischen Personen vorsichtig budgetiert. Als Basis dienten die rückläufigen Steuereinnahmen der Rechnung 2019. Die Vermögenssteuern hingegen nehmen leicht zu.
Die Covid19 Pandemie beeinflusst die Konjunkturprognosen nur marginal. Ein Blick auf die Bruttoinvestitionen zeigt eine Zunahme von rund CHF 6.2 Millionen im Vergleich zum Vorjahr. Mit CHF 7.2 Millionen werden im Bereich „Kultur und Freizeit“ (Gemeindesaal sowie Sportanlagen Widen) die grössten Investitionsausgaben getätigt, gefolgt von „allgemeine Verwaltung“ (Mantelnutzung im Saalbau) und „Umweltschutz und Raumordnung“ (Unterhalt der Wasser- und Kanalisationsanlagen, Rückbau altes Reservoir und Sanierung Aufbahrungshalle).
Die mittel- und langfristige Verschuldung beträgt aktuell 23,5 Millionen.

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung, Domplatz 8

Montag, Mittwoch, Donnerstag09.30 - 11.3014.00 - 16.30
Dienstag09.30 - 11.3014.00 - 18.00
Freitag09.30 - 11.3013.30 - 16.00

Telefonisch ist die Verwaltung täglich ab 8.00 Uhr erreichbar

Steuerabteilung, Domplatz 8

Montag
14.00 - 16.30
Dienstag09.30 - 11.3014.00 - 18.00
Mittwoch09.30 - 11.30
Donnerstag09.30 - 11.3014.00 - 16.30
Freitag09.30 - 11.30

Sozialberatung, Pfeffingerhof, Stollenrain 11

Montag09.30 - 12.00
Dienstag09.30 - 12.0014.00 - 18.00
Mittwoch
14.00 - 16.00
Donnerstag09.30 - 12.00
Freitag09.30 - 12.00

Werkhof und Wasserversorgung, Dornwydenweg 7

Montag-Donnerstag07.00 - 12.0013.00 - 16.30
Freitag07.00 -12.0013.00 - 16.00

Auf Anfrage können Termine ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.

 
Birsstadt-TV
Kurzfilmtage 2021
Neuer Gemeindesaal
Entwicklungskonzept Ortskern
 Birsstadt
Informationen zum Coronavirus
 

© 2020 Gemeindeverwaltung Arlesheim. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.