Orchester Arlesheim

  • Das Orchester Arlesheim wurde 1813 gegründet.
    Heute werden unter der professionellen Leitung des Dirigenten Markus Teutschbein jährlich zwei anspruchsvolle Konzertprogramme für sinfonisches Orchester erarbeitet und in der ref. Kirche aufgeführt.

    Rund 30 Streicherinnen und Streicher und ein komplettes Holzregister- je nach Programm ergänzt mit Hörnern, Trompeten, Posaunen etc. - treffen sich jeweils am Dienstag von 19:30 bis 21:30 in der Aula des Gerenmattschulhauses zu den wöchentlichen Proben und pro Saison zu einem intensiven Probewochenende.

    Grosse Freude an der Musik, eine gute Beherrschung des eigenen Instruments und der Wunsch, mit Gleichgesinnten Werke von Barock bis zur klassischen Moderne aufzuführen, sind die Hauptbedingungen für ein Mitwirken. Immer wieder gesucht sind im Speziellen zusätzliche Geigen oder Kontrabässe. Es macht einfach mehr Spass, wenn die Streicherregister gut besetzt sind! Ambitionierte Bläser dürfen sich jederzeit melden - es ist immer mal wieder Bedarf an einer Oboe, einer Trompete oder Posaune etc.

    Besuchen Sie uns in einer Probe! Wir freuen uns.
Ansprechpartner