Celentano arriviamo! - Una storia d’amore per Adriano

  • 27.01.2018
  • 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Celentano arriviamo! - Una storia d’amore per Adriano
  • neuestheater.ch
  • Theater
  • Dornach, beim Bahnhof Gleis 3
  • neuestheater.ch, Bahnhofstrasse 32, 4143 Dornach
  • info(at)neuestheater.ch
  • www.schwarzbubenland.info
  • Am 6. Januar 2018 wird «il Molleggiato» 80! Jahre alt und zu diesem Anlass kreieren die Pelati Delicati einen Abend ganz im Geiste Celentanos. Er hat mit seinen Fernseh-, Radio- und Liveauftritten, mit seinen Liedern und Filmen immer wieder zu kontroversen Diskussionen in der italienischen Gesellschaft geführt und zeitweise die gesamte öffentliche Meinung Italiens beschäftigt. Wurde es ihm in der Weltpolitik zu idiotisch, setzte er eigene Akzente. So rief er bei seiner TV-Show «Fantastico»: «Ihr stellt alle eure Flimmerkiste ab. Jetzt!» Und siehe da: 8 Millionen Italiener stellten sofort ab, ein Wunder, eine Offenbarung: Italien ohne TV! Kein italienischer Künstler weckt wohl so stark die Sehnsucht nach Italianità, Mare und Gelato der 60, 70 und 80er Jahre. Aber auch über diese Zeit hinaus ist es Adriano gelungen, präsent zu bleiben, wohl auch durch sein religiöses und ökologisches Engagement. 1973 erhält er den nationalen ökologischen Preis «Cele»: ein Grüner der ersten Stunde? Seine Platten wurden millionenfach verkauft und gecovert, seine Filme auf der ganzen Welt gesehen und noch heute steht er mit seinem neuen Album «le migliori» mit Mina an der Spitze der italienischen Hitparade.

    Seit acht Jahren erfreuen die Pelati Delicati alias Andrea Bettini und Basso Salerno unter der Regie von Christian Vetsch eine stetig wachsende Fangemeinde und laden nun zum ultimativen Celentano-Happening ein.