Schwimmbad

Öffnungszeiten

heute ab 19:00 geschlossen

Temperatur: 18º C

Gemeinde TV
 
 

Gret Spengler: Retrospektive

Gret Spengler

26.01. bis 03.02.2013
Malerei, Zeichnungen, Radierungen, Holzschnitte

Öffnungszeiten:
Mi bis Fr 17–19 Uhr
Sa und So 11–17 Uhr
Vernissage:
Freitag, 25.01.13, 18–20 Uhr

Lesung:
Sonntag, 27.01.13, 17 Uhr
Anagramme und Limericks von Gret Spengler
Lesung Roswitha Schilling
Musikalische Begleitung Edwin Küttel, Oboe

Rhythmus und Farbe

Gret Spengler zeichnet und malt in Arlesheim; seit einem halben Jahrhundert lebt sie hier und spielt mit Farben, Formen und Wörtern. Ab Freitag sind die Früchte dieses Spiels oder dieser Arbeit in einer grossen Retrospektive in der Trotte zu sehen. Ausgangspunkt für die Bilder sind oft Naturbeobachtungen, unauffällige Fundstücke oder vegetative Formen. Ohne viel Planung lässt die Künstlerin zunächst den Stift über das Papier gleiten. Durch leichte Umformungen entwickeln sich aus den Skizzen Figuren, Gesichter, Tiere und schriftartige Zeichen, die später mit spielerischer Gestaltungslust in Gret Spenglers eigener rhythmischer Bildsprache umgesetzt werden. – Ihren ebenso verblüffenden Sprachbildern ist eine Veranstaltung am Sonntag gewidmet: Roswita Schilling liest ihre Anagramme und Limericks und der Oboist Erwin Küttel musiziert dazu. Wir freuen uns auf diese Ausstellung und auf Ihren Besuch.

Die Trottekommission