Velosammelaktion am Flohmarkt

16.08.2018

Am 25. August 2018 können Sie Ihre alten Velos abgeben und dadurch ein gutes Projekt unterstützen.

Energiestadt

Gemeindeverwaltung. Velafrica sammelt alte Velos, macht sie wieder flott und verschifft sie nach Afrika. Jährlich ge-langen über 24‘000 Drahtesel aus der Schweiz in den Süden und erleichtern dort das Leben der Menschen. Seit 1993 sammelt Velafrica ausgemusterte Velos und verschifft sie zu seinen 12 Partnern in Gambia, Ghana, Tansania, Elfenbeinküste, Madagaskar und Burkina Faso. Vor Ort verbessern die Velos den Zugang zu Bildung, medizinischen Einrichtungen und eröffnen wirt-schaftliche Chancen. Die gemeinnützige Organisation fördert nebst der Mobilität auch den Aufbau von Werkstätten und bildet Mechanikerinnen und Mechaniker aus. Es entstehen Arbeitsplät-ze und Einkommensmöglichkeiten in der Velomontage, Reparatur und im Vertrieb.
In der Schweiz arbeitet Velafrica mit sozialen Einrichtungen zusammen, die Erwerbslose und Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen beschäftigen. Die Frauen und Männer in den Recycling-Werkstätten setzen die Velos instand und bereiten sie für den Transport vor. So wird Integrationsarbeit mit Entwicklungszusammenarbeit verbunden.
Weitere Infos finden Sie unter www.velafrica.ch.
Sie können Ihre Velos am Samstag, 25. August 2018 von 9.00 – 16.00 Uhr, anlässlich des Flohmarkts in der Badhofscheune, Obere Gasse 6a, abgeben. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.