• Mineralische Abfälle
  • Nicht verwertbare Abfälle, unbrennbar
  • Steine, Sand, Blumentöpfe, Fensterglas, Spiegel, Gartenplatten, Gips, Keramik usw.

    Zur Hauptsammelstelle, Talstrasse 75.
    Kleinstmengen an Scherben können auch über den Kehrichtsack entsorgt werden.

    Die Abgabe ist gebührenpflichtig, Barzahlung bei der Abgabe. Steinhaufen im Garten aufschichten als Lebensraum für wärmeliebende Tiere.

  • Leutwyler Marcel